Technik & Tipps / VAICO
10.01.2018

Tech-Info: Zylinderkopfhauben

Zylinderkopfhauben bilden den oberen Abschluss des Motors. Ist die Zylinderkopfhaube defekt, müssen diese sowie die dazugehörigen Dichtungen gewechselt werden. Beides erhalten Sie bei VAICO: Lernen Sie unser Sortiment an Zylinderkopfhauben und -dichtungen kennen.

    TECHNIK-INFO

Funktion

Bei vielen modernen Viertaktmotoren bedeckt die Zylinderkopfhaube die oberen Betätigungselemente der Motorsteuerung sowie die Ventile der Kurbelgehäuseentlüftung mit derer gesamten Peripherie.
Sie verhindert das Austreten von Schmieröl an die Umwelt und schützt den Motor vor Schmutz und anderen Fremdkörpern.

 

Symptome
  • Dichtung undicht: Fahrzeuge lecken Öl
  • Öl-Geruch bei laufendem Motor
  • verstopfte Ventile: unrunder Motorlauf, im Extremfall Aufleuchten der Motorleuchte bis zum Motorschaden
Ausfallgründe
  • Dichtungen werden mit fortgeschrittener Laufleistung undicht und müssen gewechselt werden
  • integrierte Ventile für die Kurbelgehäuseentlüftung setzen sich häufig zu
  • die Aufnahmen der Zylinderkopfhauben reißen bei unsachgemäßer Montage und teilweise durch Alterung
Folgeschäden
  • Motoröl tritt aus
  • der Motor läuft unrund

 

 

Zylinderkopfhaube

Audi A4, A6

X-Ref: 06D 103 469 N V10-3868
Zylinderkopfhaube

BMW E81, E90, E60, F10, X1, X3, X5

X-Ref: 11 12 7 552 281 V20-2762
 
Artikel teilen:Link kopierenper Mail versenden