Technik & Tipps /VAICO
06.07.2017

VAICO Kraftstoffadditiv für Benzinmotoren

Die Inhaltsstoffe des Additivs befinden sich bereits in geringen Mengen im Treibstoff bzw. in den Ölen. Durch das Hinzufügen wird die Qualität des Treib- und Schmierstoffs verbessert. Die Experten von VAICO empfehlen die Anwendung vor allem bei älteren Motoren. Erfahren Sie hier, welche Vorteile das VAICO Kraftstoffadditiv bietet.

Beschreibung:

Das VAICO Kraftstoffadditiv reinigt das gesamte Kraftstoffsystem vom Tank bis zum Brennraum. Es verhindert Ablagerungen im Einspritzsystem und Oxidation an den Düsennadeln. Zusätzlich bindet es Kondenswasser, schützt vor Korrosion, sichert den Winterbetrieb.

Vorteile:

  • ruhigerer Leerlauf
  • saubere Einspritzdüsen
  • gleichmäßiger Abspritzdruck
  • Verbesserung des CO-Wertes

Anwendung:

Das Additiv dem Kraftstoff beigeben. Für eine optimale Wirkung, den Tank nicht ganz leer fahren. Es eignet sich für Benzinsysteme mit und ohne Katalysator.
Die Experten von VAICO empfehlen die Verwendung bei älteren Fahrzeugen aus den Baujahren der 90er sowie bei Fahrzeuge mit Vergaser.
 

    Ausfallgründe

  • unruhiger Motorlauf oder Ausfall des Motors
  • unrunder Leerlauf
  • Leistungsverlust
  • schlechte Abgaswerte

    Folgeschäden

  • Ventile verstopfen und müssen getauscht werden
  • kein Motorstart möglich
  • Motorschaden

 

Kraftstoffadditiv

für Benzinmotoren

100 ml, VPE 48

X-Ref: 83 19 2 408 560 (BMW)
000 989 25 45 16 (Mercedes-Benz)
V60-1010

 

Artikel teilen:Link kopierenper Mail versenden